LEADER bewegt Deutschland und Europa – GEHEN SIE AM 26.05. ZUR EUROPAWAHL!

Nachricht, veröffentlicht von Petra Weigt am 23.05.2019

321 ländliche Regionen in Deutschland und viele weitere in ganz Europa erhalten Fördermittel der Europäischen Union für innovative regionale Projekte und bewegen damit viel vor Ort.

TA vom 01.05. + 02.05..jpg
TA vom 01.05. + 02.05..jpg

LEADER steht für "Liaison Entre Actions de Dévelopement de l'Économie Rurale" (Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft) und ist ein methodischer Ansatz im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zur Förderung der ländlichen Räume Ziel von LEADER ist es, innovative Ideen zu entwickeln, damit ländliche Regionen sich zukunftsfähig entwickeln. Unsere RAG Südharz e.V. erhält von der EU für den Zeitraum von 2014 – 2020 ca. 2,5 Mio. Euro und hat mit diesen Geldern schon 96 Projekte in Angriff genommen, weitere sind in Planung. Mit Lisa Martin von der „Thüringer Allgemeine“ wurde eine kleine Bereisung zu bereits umgesetzten Projekten unternommen. (siehe Artikel der TA) Jede Region hat die Möglichkeit sich durch selbstbestimmte Entwicklungsschwerpunkte und eigene Ideen zu profilieren und positiv zu entwickeln - für ein nachhaltiges und demokratisches freies gemeinsames Europa, das sich auch in Zukunft für Ihre / unsere Region und die Menschen, die darin leben, engagiert. Vielleicht möchten auch Sie eine Idee verwirklichen? Sprechen Sie uns an, wir begleiten und unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Ideen. Ihr LEADER - Management